Über Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Ihnen besuchten Websites auf Ihrem Computer speichert. Cookies sind auf vielen Websites verwendet, um den Besuchern den Zugang zu verschiedenen Funktionen. Da Informationen über den Besuch des Benutzers auf einer Website kann in einem Cookie gespeichert werden, macht es möglich, solche Nutzer beim Surfen zu verfolgen.

Es gibt zwei Arten von Cookies. Die erste speichert eine Datei für eine lange Zeit auf Ihrem Computer. Es ist für Funktionen, die Ihnen sagen, was ist neu seit Ihrem letzten Besuch der Website zum Beispiel verwendet. Die zweite Art von Cookie wird als Session-Cookie. Während Sie auf einer Seite surfen, wird dieses Cookie temporär im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden, zum Beispiel, um zu verfolgen, welche Sprache Sie gewählt haben, zu halten. Session-Cookies sind nicht für eine lange Zeit auf Ihrem Computer gespeichert, und sie verschwinden, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Nach dem Gesetz über elektronische Kommunikation, in Kraft getreten am 25. Juli 2003, alle, die Besuche einer Website mit Cookies kam sollten über das, was Cookies dienen und die Möglichkeit erhalten, diese Verwendung abzulehnen informiert werden.

Sanicare verwendet Cookies zur statistischen Datenerhebung und Session-Management. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten in Cookies.

Seit Sanicare verwendet Cookies in seiner Session Handling muss diese Funktion aktiviert, damit Sie sich anmelden können und die Verwendung eines großen Teils der Website, einschließlich der Web-Shop werden.